Anita Sonderegger

Kinderballett

Als Elfjährige erlebte sie das Ballett zum ersten Mal und seither liess es sie nicht mehr los. 1992-1996 absolvierte sie ihre professionelle Ausbildung an der Ballettschule für das Opernhaus Zürich. Während dieser Zeit legte sie die Prüfungen der RAD® bis zum Solo Seal ab. Nach einem Stipendiat in Tring (England) konnte sie im Abschlussjahr als Elevin beim Zürcher Ballett erste Bühnenerfahrungen sammeln. 1997 bekam sie vom National Youth Ballet (England) als erste Nicht-Engländerin ein Engagement für die Hauptrolle als Cinderella. Ab Herbst 1997 war sie beim Tschechischen Nationalballett am Nationaltheater Brno (Brünn) engagiert und stieg dort bis zur Solistin auf.

Nach ihrer Tanzkarriere studierte Anita an der renommierten Universität ESMOD Paris Modedesign und schloss 2003 mit Diplom ab. Ihre Ballettwurzeln will sie trotzdem nicht vergessen, und darum unterrichtet sie mit grosser Freude Kinder in Ballett.

Frei nach Goethe: Glücklich allein ist die Seele, die liebt und tanzt.

© Copyright 2012